Was beeinflusst meine Libido?
Einflüsse auf die Libido

Was beeinflusst meine Libido?

Vielleicht ist es dir schon aufgefallen, dass du je nach Zyklusphase mal mehr und mal weniger Lust auf Sex hast. Viele Menschen mit einem natürlichen Menstruationszyklus beobachten, dass ihre Libido um den Eisprung herum steigt. So signalisiert uns unser Körper, dass wir uns in unserer hochfruchtbaren Zeit befinden. Doch was beeinflusst meine Libido außerdem und welche Faktoren spielen eine Rolle?

Neben diesen natürlichen hormonbedingten Schwankungen wirken sich auch andere Faktoren auf unsere Libido aus.

Mögliche Einflussfaktoren sind:

  • Das (nicht) Vorhandensein einer beständigen Partnerschaft und natürlich auch, ob ihr euch gut versteht oder gerade eine Krise habt.
  • Stress ist ein Lustkiller. Wenn du gerade eine stressige, bedrückende Zeit durchlebst, kann sich das negativ auf deine Libido auswirken.
  • Entspannung und allgemeines Wohlbefinden sind Umstände, die sich positiv auf deine Lust auswirken können. Wer entspannt und ausgeglichen ist, kann sich auch beim Sex besser fallen lassen.
  • Wenn du die Pille nimmst oder schon mal genommen hast, dann hast du eventuell gemerkt, dass sie einen Einfluss auf die Libido haben kann. Der Verlust oder der Rückgang der Libido zählt zu den möglichen Nebenwirkungen der Pille.
  • Auch die Einnahme bestimmter Medikamente und körperliche sowie psychische Krankheiten können sich auf deine Lust auf Sex auswirken. Wenn du bemerkst, dass deine Libido plötzlich stark abnimmt, du keine Lust auf Sex hast und dir Sorgen machst, könntest du auch ärztlichen Rat einholen.

Allerdings: Die Libido ist etwas ganz individuelles und eine Empfindung, die jede:r anders wahrnimmt. Manche haben sie mehr, manche weniger und einige gar nicht. Und es ist an sich auch überhaupt nicht schlimm, wenn du insgesamt weniger oft Lust auf Sex hast als andere Menschen. Unser Bedürfnis und unsere Lust lassen sich nicht vergleichen.

Daher ist es gut möglich, dass du ganz andere Erfahrungen mit deiner Libido gemacht hast, als wir hier beschreiben.

Wenn du mehr über deinen natürlichen Zyklus und die damit verbundenen Schwankungen erfahren willst, dann lies hier weiter.

Weitere Beiträge

Basaltemperatur messen

Was ist die Basaltemperatur und wann muss ich sie messen?

Periodenblut

Die Farbe des Periodenbluts und was sie bedeutet

Britta von Vulvani auf einer Treppe.

Free Bleeding: Ein Interview mit Britta von Vulvani